Der #ensemble-2 Kunstpreis 2023: #Nature?! - on #Climate-Crisis

Seit 2021 vergibt SABAA.education zusammen mit kukutana alle 2 Jahre den Kunstpreis #ensemble für zeitgenössische Kunst aus Ländern südlich der Sahara:
2021: #ensemble-1 2021: "Pandemic Voices and Views from sub-Saharan Africa"

2023: #ensemble-2: "#Nature?! - on #Climate-Crisis". 


Vergeben wird der Preis, dotiert mit jeweils 1.000€, in den Kategorien Malerei, Grafik, Kunst-Fotografie.
Die Jury 2023:
- Malerei: Wallace Juma (Südafrika), William Bakaïmo (Kamerun)
- Grafik: Clara Aden (Ghana), Alice Penda (Kamerun)
- Kunst-Fotografie: Antionette McMaster (Südafrika), Jacques Nkinzingabo (Rwanda)
Verliehen wird der im März 2023 und ab Juni bis August 2023 als Online-Ausstellung präsentiert.

Unten findet man Eindrücke der Ausstellung 2021 und den Katalog der #ensemble-1 2021 mit allen preisgekrönten Kunstwerken sowie weiteren Werken und Texten.

Mehr zum aktuellen Preis hier.

1-Blick in die Online-Ausstellung #ensemble 1  - mehr hier.

Katalog #ensemble1 2021 und Reader zeitgenössische Kunst afrikanischer Künstler*innen

Katalog Kunstpreis  #ensemble - 2021| Pandemic Voices and Views from sub-Saharan Africa (180 Seiten, auf Deutsch, download kostenfrei als pdf).

Reader zeitgenössische Kunst und ästhetische Positionen auf dem afrikanischen Kontinent (45 Seiten, auf Deutsch, download kostenfrei als pdf).